Seit der Gründung (1960) setzt unser Unternehmen auf eine kontinuierliche Modernisierung und Weiterentwicklung, um stets den Erwartungen der von uns belieferten Branchen (Bergbau und mineralgewinnende Industrie, Energiewirtschaft, Schiffbau, Eisenbahnindustrie und weitere) gerecht werden zu können. Die an die Kunden ausgelieferten Gussteile werden aus ausgewählten Rohmaterialien gefertigt, die eine entsprechende Beständigkeit und Formstabilität sicherstellen. Dank der Möglichkeit, auf Gussstahl und Gusseisen unterschiedlicher Sorten zurückgreifen zu können, entsprechen unsere Gussteile immer der geforderten Spezifik und erfüllen ihren Bestimmungszweck.

Die im Unternehmen verfolgte Politik einer konsequenten Qualitätssicherung und Zertifizierung der Produktionsprozesse und das sorgfältige Umsetzen der einzelnen Produktionsphasen machen bei unseren Gussteilen den Unterschied aus und lassen sie auf dem Markt durch ihre hervorragende Qualität bestehen. Zugleich haben wir ein ausgeprägtes Umweltbewusstsein und richten unser Augenmerk auf den Schutz der Umwelt und unserer Mitarbeiter und ergreifen wir alle nötigen Schritte um einen entsprechenden Schutz sicherzustellen.

pioma-historiaDas Unternehmen Odlewnia-Pioma Sp. z o.o., das Teil des Konzerns PGO S.A. ist, baut sein Angebot kontinuierlich aus. Es ist unser Ziel, eine hohe Verfügbarkeit und Handlungsbereitschaft zu wahren, durch die es uns möglich ist, den Erwartungen unserer Abnehmer stets gerecht zu werden.

Heute bildet Pioma-Odlewnia mit dem Eisengießereiunternehmen Śrem und dem Schmiedeunternehmen Kuźnia Glinik die Unternehmensgruppe PGO, die zur absoluten Spitze der größten Anbieter von Gussteilen und Schmiedestücken in Polen gehört.

Wir sind auf die Anfertigung von Einzelstücken und in Kleinserie angefertigten Gussteilen aus Stahlguss und Gusseisen spezialisiert und bieten Stahl- und Eisengussteile mit einem Stückgewicht von einigen Kilogramm bis zu 8 Tonnen an. Unsere Produktionskapazitäten erlauben eine Herstellung von bis zu 10.000 Tonnen Gussteile pro Jahr.

Unseren Kunden garantieren wir ein umfassendes Leistungsspektrum in jeder Verfahrensphase, von der Erstellung des Projekts und Anfertigung der Gussformen, über die Herstellung und Bearbeitung bis hin zur Prüfung des fertigen Gussteils.

Wir arbeiten mit Abnehmern im Inland sowie Unternehmen aus den folgenden Ländern zusammen: Deutschland, Norwegen, Dänemark, Holland, Finnland, Frankreich, die USA und Schweden. Pioma-Odlewnia Sp. z o.o. erfreut sich weltweit eines guten Rufes als anerkannter Partner für Qualitätsgussteile.

Wir garantieren höchste Qualität, unbedingte Termintreue und wettbewerbsfähige Preise.

Im Rahmen der Marke Fugo Odlew unterhält Pioma Odlewnia die Gießereiproduktion des ehemaligen Unternehmens Fugo Odlew Sp. z o.o. und bietet ein breites Spektrum an Stahlgusssorten, darunter Kohlenstoffstahlguss sowie niedrig- und hochlegierten Stahlguss an. Bei der Produktion stützen wir uns auf von Pioma Odlewnia übernommene Anlagen, Gießformen und Know-how und das Recht an der Marke (Handelsmarke) Fugo Odlew. Auf dem Gelände des ehemaligen Werks in Konin funktioniert die innerhalb der Struktur des Unternehmens Pioma Odlewnia Sp. z o.o. gegründete Zweigniederlassung Fugo Odlew mit einer Modellwerkstatt und einem technischen Büro. Aushängeschild von Fugo Odlew sind Kettenglieder und andere Gussteile für den Tagebau, Zahnräder und Fahrzeugräder, die u.a. in Hebezeugen Verwendung finden sowie Lagergehäuse und andere Maschinenteile.

Wir würden uns freuen Sie, als Kunde oder Partner begrüßen zu können.

Kontakt

Pioma-Odlewnia Sp.z o.o.
ul. Romana Dmowskiego 38
97-300 Piotrków Trybunalski
Polen

Eintragungsnummer im Landesgerichtsregister KRS: 0000287707,
Statistische Unternehmensnummer (REGON): 100398488,
Steuer-IdNr (NIP): 771-27-66-908
EU-USt-IDNr.: PL7712766908

Tel.: +48 44 648 95 78
Fax: +48 44 649 22 32
E-mail: pioma-odlewnia@pgosa.pl

Anhang anfügen