Die Formanlage ermöglicht die Anfertigung von Einzelstücken und Herstellung von in Kleinserie gefertigten Gussteilen.

Die Formen für die Serienfertigung werden an einer automatischen kastenlosen Fast-Loop Formanlage für Furanharzformmasse hergestellt.

Die Anlage, die auf dem neuesten technischen Stand ist, hat die technischen Möglichkeiten zur Herstellung von dünnwandigen Gussteilen höchster Qualität, die in Industriearmaturen Verwendung finden, deutlich verbessert. Die Kerne werden an modernen ColdBox-Kernschießmaschinen angefertigt.

Sie hat auch unsere Kapazitäten für die Lieferung von in Kurz- oder Großserie produzierten Gussteilen geringer Abmessung für den Eisenbahnsektor, Industriearmaturen, Wasserleitungen, den Bergbau und andere Einsatzbereiche gesteigert.

Mit Hinblick auf unsere Verpflichtung zum Umweltschutz wurde jüngst eine Anlage zur Regeneration von Furanharzformmasse mit Chromitsandrückgewinnung in Betrieb genommen.

Kontakt

Pioma-Odlewnia Sp.z o.o.
ul. Romana Dmowskiego 38
97-300 Piotrków Trybunalski
Polen

Eintragungsnummer im Landesgerichtsregister KRS: 0000287707,
Statistische Unternehmensnummer (REGON): 100398488,
Steuer-IdNr (NIP): 771-27-66-908
EU-USt-IDNr.: PL7712766908

Tel.: +48 44 648 95 78
Fax: +48 44 649 22 32
E-mail: pioma-odlewnia@pgosa.pl

Anhang anfügen